Popular Tags:

Online Communities als Quelle von Ideen und Innovationen

11. Februar 2016 at 10:20

In diesem Artikel befassen wir uns mit Online Communities als Werkzeug, um Ideen und Innovationen zu entwickeln. Wir zeigen auf, was Online Communities mit dem Communities-of-Practice und dem Open Innovation Ansatz verbindet. Im Zuge unserer Ausführungen stellen wir eine Reihe von Anwendungsszenarien und -beispielen vor. Wir erklären, warum es sich bei Online Communities um eine neue Organisationsform handelt und beschreiben wesentliche Charakteristika. Wir schließen den Aufsatz mit einer Betrachtung von aktuellen Herausforderungen für das Management.

Zum Beitrag geht’s hier. 

WhatsApp und Facebook Messenger: Aktive Nutzerzahlen für Deutschland

5. Januar 2016 at 10:13

Digitaler Kundenservice bedarf in der strategische Auseinandersetzung Kennzahlen verschiedener Social Media und Messaging Dienste. Insbesondere für den deutschen Markt im Speziellen wird das regelmäßig zur Herausforderung. Die Netzwerkbetreiber geizen zum Teil erheblich mit der regelmäßigen Veröffentlichung von Nutzungsstatistiken o.ä.

Zum Beitrag geht’s hier. 

Messbarkeit von Social Media Wertschöpfung

1. Dezember 2015 at 10:16

Unsere jüngst veröffentlichte BVCM Studie „Zum Status von Social-Media- und Community-Management in D-A-CH“ hat gezeigt, dass der Erfolgsnachweis von Strategien im Bereich Social Media- und Community Management nach wie vor schwer fällt. Außerdem sind übergreifende Konzepte zur Erfolgsmessung nach wie vor keine Selbstverständlichkeit (vgl. BVCM-Studie, S. 30). In diesem Blogbeitrag geht es um die Messbarkeit von Wertschöpfung in der digitalen Kommunikation bzw. die Messbarkeit von Social Media Wertschöpfung.

Zum Beitrag geht’s hier. 

Graue Schnittstellen und juristische Fallstricke: Kundenkommunikation mit WhatsApp

9. Juli 2015 at 10:11

Die Anzahl der aktiven WhatsApp Nutzer hat sich von April 2014 bis April 2015 um 60 Prozent auf nunmehr 800 Millionen Nutzer weltweit erhöht. WhatsApp ist für viele Deutsche zu der bevorzugten Kommunikationsform im privaten und beruflichen Umfeld geworden. Wir werden häufig gefragt, welche Möglichkeiten es im Bereich der professionellen Kundenkommunikation mit WhatsApp gibt und welche Chancen und Risiken dahinter stecken. Zeit für einen Überblick.

Zum Beitrag geht’s hier. 

Multichannel-Kommunikation im Kundenmanagement

20. Januar 2015 at 10:14

Die Begriffe Multichannel, Omnichannel, Unified Communications und 360 Grad Kommunikation referieren alle auf ein und dieselbe Sache: Die Bündelung von Kundenanfragen aus unterschiedlichsten Kommunikationskanälen samt anschließender Fallbearbeitung. Aber warum ist das sinnvoll und was ist bei der Umsetzung von Multichannel-Kommunikation zu beachten?

Zum Beitrag geht’s hier. 

Engagement Tools im Social Media Kundenservice – 7 Anbieter im Vergleich

9. Dezember 2014 at 20:10

Was im Callcenter die ACD-Anlage erledigt, wird im Social Media Kundenservice von sogenannten Engagement Tools bewerkstelligt. Engagement Tools kanalisieren Kundenanfragen und Kommentare und erlauben eine strukturierte und revisionssichere Bearbeitung durch Customer Care Agents. Wir haben sieben Softwareanbieter und ihre Produkte aus Sicht des Social Media Kundenservice verglichen.

Wertschöpfungsoase Sales Chat – Persönlich verkauft es sich am besten

8. Dezember 2014 at 16:08

Der Einsatz eines Sales Chats ist mehr als nur ein weiterer Kundenkommunikationskanal. Mit intelligentem Sales Chat wird Persönlichkeit auf Websites gebracht und womit verkauft es sich schon besser, als mit Persönlichkeit. Sales Chat ist die konkreteste aller Antworten auf die Frage nach der Wertschöpfung von Social Media im Kundenmanagement.

Collaboration in der Contact Center Steuerung

19. August 2014 at 10:06

Das wertvollste Kundenfeedback ist häufig nicht mit quantitativen Kennzahlen erfassbar. Mit dem Collaboration Hub lassen sich unstrukturierte, qualitative Beobachtungen von Contact Center Agents erfassen und in Echtzeit für die Contact Center Steuerung oder das Produktmanagement einsetzen.

Corporate Community Management – 10 Erfolgsfaktoren für Community Management im Enterprise 2.0

11. Juni 2014 at 16:57

Corporate Community Management wird zum Teil auch als internes Community Management bezeichnet und beschreibt Community Management in der Enterprise 2.0 Welt – also in Social Software Instanzen, die der Kommunikation und Kollaboration von Unternehmen dienlich sind. Da diese Form der virtuellen Zusammenarbeit für nahezu jedes Unternehmen eine Relevanz hat, habe ich meine zehn Erfolgsfaktoren für erfolgreiches Community Management im Enterprise 2.0 in einer Infografik zusammengefasst. Die Schnittmenge zum klassischen Community Management ist groß; doch es gibt auch Unterschiede.

Apperitis – Symptomatik und Therapie nutzloser Apps

28. Mai 2014 at 12:53

„Und dann machen wir noch eine App!“
– „Wozu?“
„Wie wozu?“
– „Was möchtest Du mit der App erreichen? Was soll der Nutzer mit der App erreichen können?“
„Wir machen eine App!“

Kommt Ihnen dieser Dialog bekannt vor? Ich habe ihn so häufig auf diese oder ähnliche Weise geführt, dass ich im buw Blog darüber schreibe und das Krankheitsbild der Apperitis vorstelle.